Willkommen

Ästhetische Behandlungen zur Hautverjüngung und Reduzierung unschöner Makel erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Dank modernster Methoden können inzwischen hervorragende Ergebnisse für eine harmonische Ausstrahlung erzielt werden.

Seit einiger Zeit habe ich mich spezialisiert auf die sanfte Behandlung von Falten und ungleichmäßiger Hautoberfläche bei gleichzeitiger chirurgischer Fachexpertise.

Falten im Gesicht und eingesunkene Wangen gehören zu den typischen Alterungserscheinungen der Haut. Jünger und frischer aussehen – dieses Wunschbild lässt sich heute mit einer Vielzahl an schonenden, effektiven Methoden zur Faltenglättung erreichen.

Meine Erfahrung zeigt: Es gibt keinen Königsweg der Therapie für eine perfekte Gesichtsverjüngung. Deshalb setze ich – bei jedem Patienten individuell – auf eine ganzheitliche Behandlung, die meist durch eine Kombination verschiedener Methoden zum gewünschten, natürlichen Ergebnis führt.

Gesichtsverjüngung ohne Operation

• Für die Gesichtsverjüngung ohne Operation nutze ich unterschiedliche Verfahren. Dazu gehören – je nach Art und Tiefe der Falten:

• Faltenunterspritzung und Volumentherapie mit Fillern – etwa mit Hyaluronsäure (speziell auch für Lippen) und Kalzium-Hydroxylapatit,

• das Glätten von Mimikfalten mit in Deutschland zugelassenen Botulinum (Botox®)-Produkten

• die Behandlung mit modernen fraktionierten Lasern, Photodynamischer Therapie (PDT), Radiofrequenz-Therapie oder IPL-Blitzlampe

• Hautauffrischung mit PRP, auch bekannt als “Vampire-Lifting”

• nicht operative Gesichtsstraffung mit Fadenlifting

Für die nicht operative Gesichtsverjüngung verwende ich die Produkte namhafter deutscher Hersteller.

Nicht operative Faltenbehandlungen müssen in der Regel wiederholt werden, da sich mit dem Älterwerden das Aussehen ständig verändert. Zudem verwende ich ausschließlich nicht permanente Filler, die der Körper wieder vollständig abbaut.

Sascha Fieseler

Facharzt für Chirurgie, spez. Viszeralchirurgie
Medizinische Ästhetik

Sascha Fieseler

Herr Sascha Fieseler, Jahrgang 1973, ist Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie, mit der Schwerpunktbezeichnung Spezielle Viszeralchirurgie.

Er studierte Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen.

Seine Facharztausbildung absolvierte er in der Universitätsmedizin Göttingen und der Klinik Herzberg am Harz.

Über 15 Jahre operative Tätigkeit als Facharzt, Oberarzt und leitender Arzt in Akademischen Lehrkrankenhäusern der Georg- August-Universität Göttingen.

Seit 2015 in eigener Praxis in Eschwege mit Zweigpraxis in Witzenhausen tätig.

Seitdem Etablierung und Ausbau eines Schwerpunkt Medizinische Ästhetik.

Herr Fieseler ist verheiratet und hat vier Söhne.

Titel der Ärztekammer Niedersachsen:

  • Facharzt für Chirurgie
  • Facharzt für Viszeralchirurgie
  • Spezielle Viszeralchirurgie

Mitglied der

  • Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Berufsverband Deutscher Chirurgen
  • Deutschen Herniengesellschaft
  • Netzwerk Lipolyse

 Schwerpunkte

  • Bauchdeckenbrüche / Abdominalchirurgie  (Leistenbruch, Nabelbruch, Narbenbruch, Gallenblasenentfernung u.v.m.)
  • Weichteilchirurgie (Lipome, Atherome, Hauttumore u.v.m.)
  • Gefäßchirurgie (Krampfadern u.v.m.)
  • Proktologie (Hämorrhoiden, Analvenenthrombosen, Fisteln u.v.m.)
  • Unfallmedizin (akutes Trauma, Frakturen u.v.m.)
  • Medizinische Ästhetik

Kontakt

Ästhetik Göttingen

Maschmühlenweg 81
37073 Göttingen

Mobil: 0160 / 94 91 36 82

info@aesthetik-goettingen.de
www.aesthetik-goettingen.de

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung per Telefon oder E-Mail:

Mobil: 0160 / 94 91 36 82
info@aesthetik-goettingen.de